Zurück
Widerstand im Wilnaer Ghetto: Geschichte und Erinnerung