Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Besuche der Gedenkstätten Treblinka und Bełżec

Besuche der Gedenkstätten Treblinka und Bełżec

Am 2. August 2013 jährt sich der Aufstand der Häftlinge im ehemaligen Vernichtungslager Treblinka zum siebzigsten Mal. Im Jahr 2013 wurde die erste Monografie über das ehemalige Vernichtungslager Belzec auf Deutsch veröffentlicht. Das Bildungswerk Stanislaw Hantz veranstaltet deshalb im August einen Besuch der Gedenkstätte Treblinka und im Oktober einen Besuch der Gedenkstätte Belzec.

 

Aufstand in Treblinka

Skulptur des Treblinka-Überlebenden Samuel WillenbergZwischen dem 22. Juli 1942 und dem 21. August 1943 ermordeten die deutschen Nationalsozialisten im Vernichtungslager Treblinka über 700.000 Juden und Jüdinnen. Nach einem Aufstand am 2. August 1943 gelang es fast 200 bis 250 Häftlinge zumindest kurzfristig zu entkommen. Da sich dieses Ereignis im Jahr 2013 zum siebzigsten Mal jährt, organisiert das Bildungswerk Stanisław Hantz eine dreitägige Reise zu der Gedenkstätte Treblinka. Die Reise findet vom 1.-4. August 2013 statt. Für mehr Infos siehe hier

Besuch der Gedenkstätte Bełżec

Ostpolen-Info 2010.bmpZur Veröffentlichung des Buchs "Das Vernichtungslager Bełżec" veranstaltet das Bildungswerk Stanisław Hantz e.V. einen Besuch der Gedenkstätte Bełżec. Der Autor des Buches, Robert Kuwałek, und die pädagogische Mitarbeiterin der Gedenkstätte, Ewa Koper, werden die Reise begleiten. Die Reise findet vom 18.- 20. Oktober 2013 statt. Für mehr Information siehe hier.

gedenkallee.jpg

 

Termine
"Annäherung an Auschwitz" 11.05.2018 - 15.05.2018 — Auschwitz
Der Holocaust in Litauen 20.05.2018 - 26.05.2018 — Vilnius
Eine Reise nach Treblinka zum 75. Jahrestag des Aufstands 01.08.2018 - 04.08.2018 — Siedlce, Treblinka
Bildungsreise Ghetto Litzmannstadt/Kulmhof 31.08.2018 - 04.09.2018 — Lodz
Bełżec, Sobibór, Treblinka - die vergessenen Mordlager des Holocaust 29.09.2018 - 06.10.2018 — Lublin
Kommende Termine…