Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Kommandantur Belzec

Kommandantur Belzec

In dieser Broschüre wird das Engagement für den Erhalt der Kommandantur im Mordlager Belzec nachgezeichnet.

Im Jahr 2015 hat das Bildungswerk Stanislaw Hantz e.V. sich bemüht, die ehemalige Kommandantur des Mordlagers in Belzec zu ersteigern. Das Ziel war, auf dem historischen Gelände einen internationalen Lern- und Begegnungsort entstehen zu lassen. In der Broschüre wird erklärt, wie es zu der Versteigerung kam und aus welchen Gründen sie wieder abgesetzt wurde. Zusätzlich wird beschrieben, wie das Gelände der Kommandantur von den deutschen Tätern in den Jahren 1942-1943 genutzt wurde. Mittlerweile ist die ehemalige Kommandantur im Besitz des Staatlichen Museums Majdanek. Die Initiative des Bildungswerks ist damit nicht zum Erliegen gekommen. Weiterhin bemühen wir uns um die erinnerungspolitische Anfüllung und das Gedenken in Belzec. Das Anliegen wird in der Broschüre erklärt.

Kommandantur Belzec -- der Wohn und Verwaltungsbereich der deutschen Täter in Belzec.

Preis: 5,00 € (plus 2 € Versandgebühren)

Kommandanturinfo

abgelegt unter: ,

gedenkallee.jpg

 

Termine
"Annäherung an Auschwitz" 05.05.2017 - 09.05.2017 — Auschwitz
Der Holocaust in der Westukraine 03.06.2017 - 10.06.2017 — L'viv, Ukraine
Bildungsreise Ghetto Litzmannstadt/Kulmhof 08.09.2017 - 12.09.2017 — Lodz
Bełżec, Sobibór, Treblinka - die vergessenen Mordlager des Holocaust 30.09.2017 - 07.10.2017 — Lublin
Der Holocaust in Litauen 20.05.2018 - 26.05.2018 — Vilnius
Kommende Termine…